4Story – Ein kostenloses MMORPG

Gestern hat Giga in der Internet-TV Show „Giga Games“ von einem neuen MMORPG berichtet. Das MMORPG ist absolut kostenlos, befindet sich allerdings noch in der silent Beta Phase. TEKSTER hat das Spiel namens „4Story“ (http://www.4story.de) bereits getestet und hier die Fakten in einem kleinen Testbericht zusammen gefasst:

1. Download und Installation
Der Download geht schnell von der Hand. Mit einer entsprechenden Leitung ist die 825MB große Setup.exe recht flott herunter geladen. Auch die Installation funktioniert einwandfrei. Der Spielstart verläuft allerdings nur bei Windows XP Nutzern einwandfrei, bei Windows Vista wird eine Fehlermeldung ausgegeben („Download Failed, Connection Error“). Hier hilft allerdings, der Anwendung Administratorrechte zuzuteilen. Dann haben auch Windows XP nutzer kaum Probleme.

2. Registration
Um 4Story spielen zu können, muss sich der Spieler auf der Webseite des MMORPGs registrieren. Dies ist total unkompliziert und kostenlos. Man muss nur eine E-Mail Adresse, einen Nutzernamen und ein Passwort angeben und die E-Mail adresse bestätigen (Man bekommt einen Link zugesendet). Auch hier alles einwandfrei

3. Charaktererschaffung
Zum Spielen muss man sich zuerst einen Charakter erstellen. Hier ist die Auswahl nicht sonderlich groß. Wer World of Warcraft gespielt hat, wird sich wundern, warum man nur aus 4 Köpfen und 4 Frisuren wählen kann, die Kleidung ist nicht veränderbar. Auch die Rassen und Klassen sind mit 3 Rassen und 5 Klassen nicht so umfangreich wie bei manchen anderen MMORPGs.

4. Spielen
Beim Spiel fällt zuerst einmal die Grafik auf, welche dem berühmten MMORPG „World of Warcraft“ in nichts nachsteht. Hier findet man den gleichen, leicht Comichaften Stil wie beim großen Bruder. Auch das Gameplay, die Menüstrukturen und sogar die Tastenbelegung sind sich sehr ähnlich, ein leidenschaftlicher MMORPG spieler wird sich sofort zurecht finden. Am Anfang bekommt man einige Ausrüstungsgegenstände wie Waffen und Rüstung, indem man bei Quests von Person zu Person geschickt wird. Auf diese Weise lernen auch neulinge schnell die Steuerung und das Spielprinzip von 4Stroy kennen.

5. Gameplay
Im Gameplay ist auch eine starke anlehnung an WOW zu erkennen. Nicht nur, dass es 3 verfeindete Völker gibt, es geht auch darum, Monster zu töten, Quests zu beenden, sich professionen zu suchen und letzten Endes in den Leveln aufzusteigen.

6. Bugs und Fehler
Viele Questtexte, Dialoge und Namen der Figuren haben noch Fehler und auch Bugs sind recht häufig anzutreffen. Doch wie bereits erwähnt befindet sich das Spiel noch in der silent Beta Phase und diese Fehler werden auch bald behoben sein.

7. Support
Ingame gibt es keinen Support. Man ist also auf die anderen Spieler angewiesen, was allerdings kein Problem ist. Hier hilft jeder jedem aus und das funktioniert prima. Die Gemeinschaft in dem Spiel ist schon beachtlich angewachsen und hat einige hundert Spieler, es ist also meistens jemand in der Nähe, der weiter helfen kann. Für Bug Reports etc. gibt es ein Board, die vorschläge dort werden auch wirklich größtenteils umgesetzt und beachtet. Wer trotz der freundlichen Hilfe der Mitspieler nicht weiter weiß, kann sich über einige Dinge wie Rassen, gegenstände, Waffen etc. auf der Homepage des MMORPGs schlau machen.

Fazit:
4Story ist definitiv eine gute Alternative zu Guilt Wars oder World of Warcraft. Natürlich haben die kostenpflichtigen Spiele noch einige Extras, mehr Möglichkeiten bei der Charaktererschaffung etc, aber wer einfach nur MMORPG spielen möchte, für den ist 4Story genau das richtige. Im Preis-Leistungsverhältnis ist 4Story außerdem das definitiv beste Spiel des Genres, denn nirgends ist ein vergleichbares Spiel kostenlos zu finden! Spiel Spaß ist garantiert, nur die Beta-Phase verlangt ihren Tribut, da einige Bugs wirklich aufregen können.

Advertisements

~ von v3rtico - Juli 3, 2008.

5 Antworten to “4Story – Ein kostenloses MMORPG”

  1. Hmm, das klingt ziemlich spannend. Muss ich mir direkt mal ansehen. Danke für den Tip!

  2. ist es auch wirklich wirklich kostenlos^^
    ich will nur sicher gehen

    Antwort:
    Ja, ist es. Steht aber auch auf der Homepage http://www.4story.de/ 😉

  3. habe mir das alles runtergeladen und installiert, nur spielen kann ich es nicht, es wird in einem buchstabenkauderwelsch ein fehler angezeigt. :((

    Antwort:
    In einem solchen Fall solltest du mal schauen, ob der Support auf der Homepage von 4Story etwas bietet. Falls ein solcher Fehler öfters auftritt, wissen die dort bestimmt Rat. Ansonsten überprüfe mal, ob dein System den technischen Anforderungen (Hard- und Software seitig) entspricht. Zu guter letzt könnte auch eine neu-installation des Spieles helfen. Falls du noch Hilfe benötigst, kannst du mir auch gerne jederzeit schreiben, meine Kontaktinformationen findest du unter „Impressum“.

  4. danke schön

  5. ich spiele das jetzt schon seit ner woche muss eig sagen is ganz ok.
    nur die dauerquests des spieles regen ein bisschen auf.
    d.h: es gibt am anfang wenige quests die man aber immer wieder machen muss um ein level zu steigen
    das ist meines erachtens schlecht gelöst sonst ist das spiel einwandfrei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: