VICE 2.0 veröffentlicht

Die Entwickler von VICE haben nun die Version VICE 2.0 ihres 8-bit Emulator veröffentlicht. Mit der neuen Version lassen sich nun der C64, der C128, der VIC20, fast alle PET-Modelle, der PLUs 4 und der CBM-II Emulieren.

VICE (Versatile Commodore Emulator) ist ein Quelloffener Emulator für Commodore Computer und basiert auf X64, einem früheren C64 Emulator unter dem „X Windows System“. Versatile steht für „Vielseitig“, und in diesem Punkt kann man die Software beim Wort nehmen. So funktioniert Sie auf folgenden Betriebssystemen: Unix, MS-DOS, Win32, OS/2, Acorn RISC OS, AROS64, Atari Mint, OpenSolaris, BeOS, QNX 4.x, QNX 6.x, Amiga, GP2X, SkyOS und Mac OS X.

Eine Liste mit allen Neuerungen befindet sich auf der Website der Entwickler genau hier.

Zur Zeit arbeitet ein australischer Entwickler daran, VICE zu iC64 zu konvertieren. Dabei handelt es sich um eine Version des Emulators für das iPhone. Mitte Juli hatte er sich bei dem Entwicklerprogramm von Apple angemeldet, das bedeutet, die Software wird mit dem offiziellen SDK für das iPhone geschrieben. Falls Apple die Software für das iPhone frei geben wird, könnte der iPhone Nutzer unzählige Spiele kostenlos und legal aus dem internet herunter laden und Apple selbst würde daran keinen Cent verdienen. So würde der Retro-Spielespaß auf dem iPhone einzug erhalten. Die Reakion von Apple ist also fragwürdig.

Advertisements

~ von v3rtico - Juli 27, 2008.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: